Rocco Barocco

Zeige 1 - 16 von 23

Designer Rocco Muscariello wurde 1944 in Neapel, Italien geboren. Aufgewachsen in Ischia, arbeitete er als junger Mann zunächst in einer der angesagtesten Boutiquen, namens "Filippo", als Verkäufer. 1962 studierte er Bildende Kunst an der Accademia delle Belle Arti in Rom. Ebenfalls zu dieser Zeit startete er seine Karriere als Designer im Atelier des Monsieur Giles. Von 1963 bis 1965 assistierte er bei De Barentzen im Bereich Entwurf.

Nur drei Jahre später gründete er zusammen mit anderen Designern das Modelabel Barocco. Doch 1974 galt auch dieses Projekt als ausgeschöpft und so startete Rocco in Rom unter dem Namen roccobarocco sein eigenes Modeprojekt. Weitere Shoperöffnungen in Mailand und Neapel folgten.

Die Liste berühmter Trägerinnen ist lang. Ursula Andress, Countess Claretta Agusta, Claudia Cardinale, Laura Antonelli und Liza Minelli zählen zu seinem Kundenkreis. Letztere importierte den roccobarocco Look nach Amerika. Japan, Frankreich und die Vereinigten Staaten gehören zu roccobaroccos Vertriebsländern.